Kangaroos im Pokal gegen den deutschen Rekord Meister

Nachdem die Baseball Mannschaft der Bretten Kangaroos am
vergangenen Wochenende die Serie der Vorbereitungsspiele beendet hat, steht nun
das erste offizielle Spiel auf dem Plan. Gegner in der ersten Runde des
Badischen Baseball Pokals sind die Mannheim Tornados. Diese wurden letzte
Saison Deutscher Vizemeister und sind nach wie vor noch deutscher
Rekordmeister, auch wenn der letzte Titel bereits eine Jahre zurück liegt.

Die Brettener Baseballer zeigten in der Vorbereitung
wechselhafte Leistungen, so konnten zwar Siege gegen höherklassige Teams wie
Karlsruhe, Heidelberg und Lauf erzielt werden allerdings gab es auch
Niederlagen wie am vergangenen Wochenende gegen die ebenfalls eine Klasse höher
spielenden Raubritter aus Schriesheim.

Trainer Michael Wittemann ist mit dem Verlauf der
Vorbereitung und den aktuellen Leitungstand der Mannschaft dennoch zufrieden.

„Die Spieler haben in der Vorbreitung gut mitgezogen und ich
denke wir sind zur Zeit in einer besseren Verfassung als in der letzten
Saison“, meint Wittemann.

Beim Spiel gegen die Tornados aus Mannheim am Samstag um
15:00 auf den Kangaroos Feld in Diedelsheim sind Brettener Baseballer
allerdings der klare Außenseiter.

Dennoch wird das Team alles mögliche versuchen um die kleine
Chance zu einer Überraschung zu nutzen, denn auch im Baseball hat der Pokal
manchmal seine eigenen Gesetze.

Zu diesem Baseball Leckerbissen in Bretten laden die Kangaroos alle
Baseball Fans und selbstverständlich auch alle die es noch werden wollen recht
herzlich ein. Für das Leibliche Wohl der Zuschauer ist in traditioneller
Baseball Manier wie immer gesorgt.