Kangaroos mit erster Saison Niederlage beim Tabellenführer

Das Kangaroos Baseball Team musste am Samstag beim Auswärtsspiel, gegen Tabellenführer Ellwangen Elks, die erste Saisonniederlage hinnehmen.
Andreas Bjelicic startete wieder als pitcher und hatte an diesem Tag allerdings Probleme ins Spiel zu kommen. Dadurch konnten sich die Gastgeben im ersten Inning gleich einen 3 Punkte Vorsprung erarbeiten. Der Ellwanger picher erwischte dagegen einen besseren Start und erlaube der Kangaroos Offensive in der ersten Innings des Spiels keine Punkte.
Aber auch der Werfer der Kangaroos fand im weiteren verlauf der Partie immer besser ins Spiel und machte es den Angreifern der Elks zusammen mit einer sicheren Verteidigung schwer weitere Punkte zu erzielen.
So konnte durch einen schönen double von Kangaroos Urgestein Jens-Uwe Otte der Ausgleich zum zwischenzeitlichen 3 zu 3 erzielt werden.
Aber auch die Ellwangener Angreifer konnten weiter punkten und so stand es im 7Inning 7 zu 4 für Ellwangen als Raphael Zippenfenig für Andreas Bjelicic auf den Werfer Hügel kam.
Aber auch die Elks wechselten ihren pitcher und gegen den neuen Werfer konnten die Kangaroos durch Manny Segura zwar noch den Anschluss Punkt zum 7 zu 5 erzielen allerdings legten die Elks dann noch weitere 3 Punkte zum Endstand von 10 : 5 nach.
Mit einer etwas besseren Leitung in der Offensive wäre auch gegen Ellwangen ein Sieg möglich gewesen ist sich Coach Michael Wittemann sicher. Allerdings ist diese Niederlage auch kein Beinbruch für die Kangaroos die nach wie vor auf einem sehr guten dritten Platz in der Verbandsliga stehen.
Nun gilt es sich konzentriert auf das nächste Spiel am Samstag in Sindelfingen vorzubereiten.
Das nächste Heimsiel findet am 21 Mai um 15:00 auf dem Feld in Diedelsheim statt. Gegner im Viertelfinale des Baden-Württembergischen Pokal wir das 2 Bundesliga Team aus Ladenburg sein. Zu diesem Baseball Leckerbissen möchten wir alle Fans recht herzlich einladen.
Besser machte es am Wochenende das zweite Herren Team  der Kangaroos. Diese konnten dank einer offensiv und defensiv guten Leistung die Braves aus Schwetzingen deutschlich mit 22 zu 5 schlagen und haben somit auch ihren ersten Saisonsieg eingefahren.