Kangaroos verlieren das letzte Saisonspiel gegen die Neuenburg Atomics

Das letzte Spiel der Landesliga Saison 2014 bestritten die Baseballer der Bretten Kangaroos gegen den Tabellen letzten aus Neuenburg.
Die Mannschaft wollte die Saison mit drei Siegen in Folge erfolgreich beenden, doch leider konnte Werfer Henning Sommerfeld an diesem Tag seine Leistungen der letzten Spiele nicht bestätigen und so konnten die Gäste in den ersten drei Spieldurchgängen bereits 9 Punkte erzielen.
Die Angreifer der Kangaroos taten sich im ersten Durchgang gegen den Werfer der Atomics noch schwer, doch mit Ihrem zweiten Schlagrecht schien der Knoten geplatzt zu sein. Angeführt durch einen Homerun von Bryan Schaffer konnten 7 Punkte erlaufen werden.
Damit stand es nach 3 von 9 zu spielenden Durchgängen 7 zu 9 für die Gäste aus Neuenburg. Nun kam Martin Wittemann für Henning Sommerfeld auf die Position des Werfers und die Schlagmänner der Atomics kamen gegen Ihn nicht so gut zurecht. Im 4 Durchgang ließ die Verteidugung der Kangaroos keine weiteren Punkte zu und die Offensive konnte Dank eines weiteren Homeruns von Bryan Schaffer zum 9 zu 9 ausgleichen.
Aufgrund zu vieler Fehler in der Verteidigung der Brettener gelang es den Gästen in den weiteren Durchgängen noch vier Punkte zu erzielen. Dagegen geriet der Angriff der Kangaroos wieder ins stocken und es konnte nur noch einen Punkt duch Sascha Hanser auf die Anzeigetafel gebracht werden.
Somit ging es mit einem 10 zu 13 Rückstand in den letzten Durchgang der Saison. Doch drei schnelle Aus des Neuenburger Werfers erstickten die Hoffnungen auf eine Aufholjagt im Keim.
Damit endet die Landesliga Saison nach einem ständigen auf und ab mit 7 Siegen und 5 Niederlagen auf dem dritten Tabellenplatz. Mit einer etwas konstanteren Leitung über die Saison hinweg wäre sicherlich mehr drin gewesen für das Team von Trainer Michael Wittemann und man hätte durchaus um den Aufstieg in die Verbandsliga mitspielen können.
Bevor sich die Baseballer der Bretten Kangaroos nun in die Winterpause verabschieden steht am 27 September noch das traditionelle Incrediball Softball Turnier für Freizeit- und Firmen-Teams an. Dazu möchten wir alle die gerne auch mal selbst den Schläger schwingen möchten recht herzlich einladen. Nähere informationen dazu gibt es auf der Start Seite.(MW)