Kangaroos sind zurück in der Erfolgsspur

Ohne 4 Stammspieler mussten die Kangaroos Baseballer am vergangenen Samstag zum Auswärtsspiel nach Sindelfingen fahren.
Somit war klar, dass dies eine sehr schwere Begegnung für die Kangaroos werden würde. Das Fehlen der Stammkräfte zeigte sich
zu Beginn des Spiels vor allem in der Offensive der Brettener, denn diese konnte gegen den Pitcher aus Sindelfingen die
ersten vier Innings keine Punkte erzielen. Trotz der wieder einmal guten Pitcherleistung von Andreas Bjelicic auf
Brettener Seite, schafften es die Sindelfinger, unterstützt von ein paar kleinen Fehlern in der Kangaroos Verteidigung, am
Ende des Vierten Innings auf 6 zu 0 davon zu ziehen.
Die Mannschaft ließ sich dadurch aber nicht entmutigen, fand ab dem fünften Durchgang immer besser ins Spiel und konnte die
ersten beiden Punkte durch Raphael Zippenfenig und Bryan Schaffer erzielen.
In den Innings 6 und 7 konnten dann beiden Teams jeweils 5 Punkte erzielen und somit lagen die Kangaroos am Ende des 7 Innings noch immer mit 11 zu 7 Punkten zurück.
Doch dann schlug die Große Stunde des Kangaroos Angriffs. Zuerst konnte Andreas Bjelicic zwei Punkte durch Bernd Gottselig
und Janik Beyle zum 9 zu 11 nach Hause schlagen und dann brachte Catcher Martin Wittemann drei weitere Punkte durch einen
weiten Homerun über den Centerfield Zaun zur erstmaligen Führung von 12 zu 11 nach Hause.
Raphael Zippenfenig löste dann Andreas Bjelicic auf den Werferhügel ab und ließ in den letzten beiden Durchgängen keine
weiteren Punkte mehr für Sindelfingen zu.
Die Angreifer der Kangaroos ließen ihrerseits nicht Locker und legten im letzten Inning nochmal 6 Punkte unter anderem
durch Tarik Murtaza und Klemens Schoch zum Endstand von 18 zu 11 nach.
Coach Michael Wittemann war nach dem Spiel mit der gezeigten Leitung des Teams sehr zufrieden und meinte: „Das war heute ein sehr
verdienter Arbeitssieg, da sich die Mannschaft nie aufgegeben hat. Man konnte auch sehen das wir einen sehr ausgeglichenen
Kader von 15 Spielern haben und so auch einige Ausfälle gut verkraften können.“
Mit diesem Sieg stehen die Kangaroos nun mit 3 Siegen bei nur einer Niederlage auf dem dritten Platz in der Verbandsliga.
Das nächste Liga Spiel finden am Sonntag in Gammertingen statt, doch davor gibt es noch einen Baseball Leckerbissen in
Bretten zu bewundern.
Am 21 Mai um 15:00 sind die Ladenburg Romans mit Ihrem 2. Bundesliga Team zum Viertelfinal des Baseball Pokals zu Gast in
Bretten. Zu diesem Spiel möchten wir alle Fans recht herzlich einladen.