Herren 2 streifen knapp am Sieg vorbei

Am Samstag den 02.06.2007 war die zweite Herrenmannschaft der Bretten Kangaroos zu Gast bei den Heidelberg Hedgehogs. Die Kangaroos mussten auf einige Spieler aus ihrem Kader verzichten, wurden jedoch von Juniorenspielern unterstützt. Diese waren keineswegs ein Laster für die Mannschaft, sondern konnten durch zahlreiche Gute Aktionen punkten und das Team nach vorne peitschen.

Das Spiel war relativ ausgeglichen und die Mannschaften schenkten sich nichts. Am Ende mussten sich die Kangaroos dann jedoch in einem knappen und spannenden Spiel mit 17:15 Punkten geschlagen geben.

Am kommenden Samstag treffen die Kangaroos auf dem heimischen Baseball-Field auf die Cougars aus Karlsruhe. Dieses kleine Badnerderby wollen die Gastgeber unbedingt gewinnen und somit endlich für den ersten Saisonerfolg sorgen.