Tübingen und Bretten siegen beim Indoor Cup

Am letzten Samstag veranstaltete die Baseball Abteilung des VFB Bretten, die Bretten Kangaroos, ein Baseball Hallenturnier für Schüler (6- 11 Jahre) und Jugend (12-15 Jahre) Mannschaften. Dazu kamen Teams aus ganz Baden-Württemberg in die Halle Im Grüner um den Sieger zu ermitteln.

Auch die Kangaroos konnten in beiden Altersklassen ein Team an den Start schicken.

Das neu gegründete Schüler Team, das bei diesem Turnier zum ersten mal zusammen spielte, hat sich tapfer geschlagen, doch am Ende reichte es dann nur für den fünften Platz.

Im Spiel um Platz drei siegte bei den Schülern Mannheim gegen Heidelberg. Den ersten Platz sicherten sich die Tübingen Hawks die über das ganze Turnier ungeschlagen blieben und auch im Finale den Romans aus Ladenburg keine Chance ließen.

Besser lief es für das Jugend Team der Kangaroos, die mittlerweile auch schon länger zusammen spielen und schon etwas Erfahrung sammeln konnten. Nach zwei Siegen und einer knappen Niederlage gegen Tübingen mit nur einem Punkt zog die Mannschaft zusammen mit Tübingen, Mannheim und Simmotzheim ins Halbfinale ein. Dort setzten sich dann jeweils Tübingen und Bretten durch, so das es zu einer Neuauflage des Spiels aus der Vorrunde kam. Im kleine Finale gewann Mannheim und belegte somit den dritten Platz vor Simmotzheim.

Nicht für die Halbfinal qualifizieren konnten sich die Teams aus Ladenburg, Heidelberg und Schwäbisch Hall, die somit auf den Plätzen fünf, sechs und sieben landeten.

Im Finale boten beide Teams ein gutes und schnelles Spiel, welches an Spannung kaum zu überbieten war. Die Führung wechselte ständig und erst nach einer Verlängerung stand der knappe Sieg der Kangaroos Jugend fest.

Dies ist ein schöner Erfolg für unser Jugend Team und war gleichzeitig auch ein schöner Abschluss des Turniers.

Bei der Anschließenden Siegerehrung, zu der auch Oberbürgermeister Paul Metzger, sowie der Vorstand des VFB Bretten Hartmut Glaser anwesend waren, würden alle Teams mit Urkunden und die ersten drei Teams mit Pokalen ausgezeichnet.